Veranstaltungsdetail

Schriftliches und mündliches Abitur im Fach Deutsch (nach den Vorgaben der Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife)

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht!

17i402101
Findet Statt

Beschreibung

Die Fortbildung bietet einen fundierten Überblick über die einschlägigen für das schriftliche und mündliche Abitur ab 2017 relevanten Rahmenrichtlinien und deren Inhalte. Zudem besteht die Möglichkeit, an eigenen Aufgabenvorschlägen zu arbeiten und somit auch Fragen zu klären, die sich häufig erst im praktischen Erproben der theoretischen Vorgaben ergeben. Die Teilnehmenden werden folglich gebeten, neben den Bildungsstandards für die Allgemeine Hochschulreife eigene Textvorschläge als Materialgrundlage für die Arbeitsphasen (für das schriftliche wie auch für das mündliche Abitur) mitzubringen. Je nach individueller Zielsetzung für die Fortbildung mag es darüber hinaus sinnvoll sein, wenn Sie mit einem Notebook anreisen, auf dem Sie direkt mit der Maske für einzureichende Abituraufgaben (abrufbar unter: http://rfb.bildung-rp.de/deutsch/materialien/service.html) arbeiten können.

Lehrerinnen und Lehrer
Gymnasium Sekundarstufe 2
Sonstige
Abitur; Deutsch; Sek II
nein

Organisation

Fortbildung
Jens Fritz Heiderich, Simone Jungbluth
ILF - Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung , Saarstraße 1, 55122 Mainz
Mainz
Kurs (mehrtägig)
Dr. Jürgen Kost
Haus Maria Frieden
Weintorstraße 12
55116 Mainz
03.05.2017
09:00 - 18:00
04.05.2017
09:00 - 17:00 Uhr

Anmeldung

Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung Mainz
landesweit