Veranstaltungsdetail

Fortbildung für neue Schulleitungsmitglieder sowie neue GTS-Koordinatorinnen und -Koordinatoren, die an einer Sek. I-GTS arbeiten

1914423103
Freigegeben

Beschreibung

Die Veranstaltung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die erst seit kurzem als Schulleitung oder GTS-Koordinatorin oder -Koordinator an einer GTS arbeiten. Sie soll eine Einordnung der eigenen GTS in die rheinland-pfälzische Schullandschaft ermöglichen und Informationen sowie Anregungen zu GTS-typischen Sachverhalten wie Aufbau, Organisation und Konzeption einer GTS, Budgetverwaltung, Portalbedienung, Integration außerschulischer Partner, Qualitätsentwicklung, den Umgang mit heterogenen Lerngruppen, Klassenrat, Methodenlernen, Teamarbeit, Fortbildungsplanung u.a.m. geben. Neben konkreten Beispielen steht Raum für Austausch und Diskussion zur Verfügung.

Lehrerinnen und Lehrer Multiplikatoren und Koordinatoren Schulleitung
Förderschule Grundschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Feedback, Evaluation und Schulentwicklung
Ganztagsschule, GS, RS+, IGS, Gymnasium, Förderschule, Sekundarstufe I und II, Schulleitung, Lehrkräfte, Angebot für bestimmte Gruppen, Schulentwicklung
nein

Organisation

Fortbildung
Gregor Groß, Nikolaus Bosch, Nicole Pospich, Anna Stockinger, Florian Kärger
Bad Kreuznach
Tagung
Dagmar Birro
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Röntgenstraße 32
55543 Bad Kreuznach
17.09.2019
09:30 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
26.08.2019