Veranstaltungsdetail

Sachunterricht: Bauen und Konstruieren mit Kitec im Sachunterricht der Grundschule

Durch eigenes Konstruieren Technik verstehen

191111SU39
Abgeschlossen

Beschreibung

Warum stürzt ein hoher Turm nicht um? Wie baut man eine Brücke, damit sie nicht einbricht? Technik umgibt uns und prägt unseren Alltag. Kinder sind von technischen Zusammenhängen begeistert und fasziniert und versuchen schon früh, diese zu begreifen. Sie verstehen schon früh physikalisch-technische Zusammenhänge und läsen technische Herausforderungen eigenständig und kreativ.
In dieser Fortbildung erhalten Sie praxisnahe Unterrichtsideen, wie Sie Ihre Schülerinnen und Schülern zum Bauen und Konstruieren anregen können. Mit den Materialien der Kitec-Kiste werden Sie in der Fortbildung selbst kreativ.
Die Fortbildungen finden in Kooperation mit der Wissensfabrik statt. Schulen aus der Metropolregion werden bei der Zulassung vorrangig berücksichtigt. Die Materialien können von Schulen aus der Metropolregion nach der Veranstaltung im Klassensatz kostenfrei über die Wissensfabrik erstanden werden.

Lehrerinnen und Lehrer
Grundschule Förderschule
Sonstige
Sachunterricht, Technik in der Grundschule, entdeckendes Lernen, Kitec
nein

Organisation

Fortbildung
Nicole Bier, Miriam Buchalik
Speyer
Tagung
Therese Claßen, Nicole Bier
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Butenschönstraße 2
67346 Speyer
28.10.2019
10:00 Uhr - 17:00 r

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
regional
30.09.2019