Veranstaltungsdetail

Wertschätzende Kommunikation - eine Herausforderung im schulischen Alltag?!

Die richtigen Worte finden

2014380003
Ausgefallen

Beschreibung

Werte bestimmen nicht nur unsere Erwartungen daran, wie andere mit uns umgehen, sie bilden auch die Grundlage für unser eigenes Handeln und Sprachverhalten. Als Schulleitung, als Lehrkraft, als Mitglied eines Kollegiums gehört es zu Ihren Aufgaben, Werte durch Ihr Verhalten professionell vorzuleben bzw. zu vermitteln. Der Containerbegriff ‚wertschätzende Kommunikation‘ wird in diesem Seminar mit konkreten Beispielen für ein wertschätzendes Kommunikationsverhalten gefüllt. Dabei sprechen wir auch Grenzerfahrungen in Gesprächssituationen des schulischen Alltags an, mit dem Ziel, Distanz und Gelassenheit zu entwickeln, um wertschätzenden kommunikativen Umgang dauerhaft zu erhalten und zu ermöglichen.
In die Veranstaltung fließen Aspekte aus der PL Information 5/2018 ‚Wertvolles Lernen - Themenheft zur Werteerziehung in der Schule‘ ein.

Lehrerinnen und Lehrer
Förderschule Gymnasium Realschule plus Integrierte Gesamtschule Berufsbildende Schule Grundschule
Kommunikation, Kooperation, Teamarbeit und Beratung
Berufseinstieg Berufszufriedenheit Gesprächsführung Kommunikation Lehrergesundheit
nein

Organisation

Fortbildung
Bad Kreuznach
Studientag
Katja Groß-Minor
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Steinkaut 3
55543 Bad Kreuznach
26.03.2020
09:30 - 16:30

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit