Veranstaltungsdetail

Öffentlichkeitsarbeit und Kooperation - Schulen im Wettbewerb - Agieren von Schulen in der Öffentlichkeit

20Z0280006
Abgeschlossen

Beschreibung

Schulen agieren in regionalen Strukturen und werden von einer erweiterten Öffentlichkeit wahrgenommen. „Tue Gutes und rede darüber!“ In diesem Sinne können Schulen ihre Wahrnehmung in der Öffentlichkeit steuern und beeinflussen. Die Veranstaltung wird Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit und des Marketings an Schulen aufgreifen und dabei wichtige Kommunikationskanäle und -strategien thematisieren.

Diese Veranstaltung ist gleichzeitig Wahlpflichtveranstaltung für die verpflichtende Fortbildung neuer Schulleiterinnen und Schulleiter.

Schulleitung
Berufsbildende Schule Förderschule Grundschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus Grundschule
Schulleitung
ZfS Schulleitung Öffentlichkeitsarbeit Marketing Kooperation
ja

Organisation

Fortbildung
Thomas Wittfeld, Anne Herzberg
Bad Kreuznach
Tagung
Sandra Schneider
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Steinkaut 3
55543 Bad Kreuznach
03.03.2020
09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
05.02.2020