Veranstaltungsdetail

Ernährung und Klimawandel - Nachhaltigkeit auf dem Teller?

Ein Thema der BNE. Nachhaltigkeitsziele, Umsetzungsmöglichkeiten und Ideen.

2014320602
Freigegeben

Beschreibung

Was hat mein Essen mit dem Klima zu tun? Dieser Fragestellung und der damit verbundenen Verflechtung von Klima, Landwirtschaft und Welternährung wird in der Veranstaltung nachgegangen. Das aktuelle Thema, vorgestellt von Experten, ermöglicht es, mehrere Ziele von den insgesamt 17 Nachhaltigkeitszielen für eine globale Entwicklung anzusprechen und diese anhand der Praxisbeispiele in den eigenen Unterricht einzubringen.
Das, was wir essen, ist wichtig für unsere Gesundheit, beeinflusst aber auch die „Gesundheit“ unseres Planeten. Denn bei der Herstellung, Vermarktung und Zubereitung von Lebensmitteln entstehen Emissionen, die als Mitverursacher des Klimawandels gelten. Um zu erreichen, im Jahr 2050 etwa 10 Mrd. Menschen auf der Welt ernähren zu können, ist nicht nur unsere Ernährungsweise zu verändern, sondern auch die Art und Weise der Lebensmittelproduktion, d. h. auch in der Landwirtschaft ist ein Umdenken erforderlich.
Im Rahmen der Veranstaltung werden mögliche Ansätze im Hinblick auf eine gesundheitsförderliche Ernährung und nachhaltige Landwirtschaft mit Experten in den Blick genommen.
Herr Tintrup von der RLP AgroScience GmBH - Institut für Agrarökologie - wird auf die Thematik nachhaltige Landwirtschaft eingehen und im Workshop `Klimaschutz schmeckt`, vorgestellt von Frau Zein-Schuld von der Verbraucherzentrale RLP, wird erprobt, wie das Thema im Unterricht umgesetzt werden kann.
Zahlreiche Materialien werden den Teilnehmenden zur Verfügung gestellt.

Lehrerinnen und Lehrer
Berufsbildende Schule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Prävention, Soziales Lernen und Gesundheit
Landwirtschaft; Ernährungssicherheit; Klima; Welternährung; Treibhausgas; Ökologie; Nachhaltigkeit; BNE; Bildung für nachhaltige Entwicklung; Umwelt; Ernährung; Lebensmittel; Gesundheit; Gesundheitsförderung
nein

Organisation

Fortbildung
Birgit Fink, N.N., N.N.
Speyer
Tagung
Mathias Meßoll
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Butenschönstraße 2
67346 Speyer
26.03.2020
09:30 - 16:30

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
03.03.2020