Veranstaltungsdetail

Lernen durch Lehren am Beispiel der erneuerbaren Energien - ein erfolgreiches Konzept im naturwissenschaftlichen Unterricht

Lehren und Lernen in Lernpartnerschaften - Lernen durch Engagement

2017004002
Freigegeben

Beschreibung

Am Vormittag bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Einblick in das "Lernen durch Engagement", dessen Materialien die Lernpartnerschaften und Konzepte zum Lehren und Lernen bei der Vorbereitung und Durchführung unterstützen können. Mit dem Weltverteilungsspiel wird das Thema global beleuchtet und kann bei der Auswahl der zu vermittelnden Inhalte unterstützen.
Danach werden die Experimentierboxen sowie die Unterrichtsmaterialien der VRD Stiftung als Beispiel für eine Umsetzungsmöglichkeit zum Thema erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit und Klimaschutz kurz vorgestellt. Dabei wird aufgezeigt, wie die einzelnen Experimente und die Materialien passend zu den Lehrplänen in den weiterführenden Schulen eingesetzt werden können. Die Unterrichtsmaterialien umfassen eine modular aufgebaute Lehrerhandreichung (von der einzelnen Unterrichtseinheit über die Projektwoche bis zu einem ganzen Schuljahr), passende Experimentierboxen sowie Arbeits- und Lösungsblätter.
Die Materialien sind dafür konzipiert, ein Lernpartnerschaftskonzept zum Thema erneuerbare Energien umzusetzen. Ziel des Lernpartnerschaftskonzepts ist es, dass die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen die Inhalte altersgemäß angepasst an Schülerinnen und Schüler von Grundschulen oder an Kinder aus Kindergärten vermitteln. Die Experimentierboxen und die Materialien unterstützen die Schülerinnen und Schüler dabei.

Die einzelnen Module der Experimentierboxen sowie die Unterrichtsmaterialien werden von Teilnehmerinnen und Teilnehmern erprobt und im didaktischen Doppeldecker den anderen Teilnehmenden vermittelt bzw. die Herausforderungen beim Einsatz dargestellt.

Die kompletten Sets der Experimentierboxen können kostenlos im Pädagogischen Landesinstitut in Speyer, im Medienzentrum Wittlich, in Prüm bzw. PL Bad Kreuznach ausgeliehen werden. Schulen können die Experimentierboxen zum dauerhaften Einsatz an der Schule auch bei der VRD – Stiftung erwerben.
Weiterführender Link zu den Materialien:
Angebot für weiterführende Schulen: “Zukunft gestalten – Mit Kindern (erneuerbare) Energie und Nachhaltigkeit entdecken”

Lehrerinnen und Lehrer
Realschule plus Gymnasium Berufsbildende Schule Förderschule Integrierte Gesamtschule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Globale Entwicklung
nein

Organisation

Fortbildung
Dr. Sabine Meßmer-Luz, Karina Hausknecht, Nicole Seyler, Michaela Ostermann
Prüm
Tagung
Margrit Scholl
Regino-Gymnasium
Hahnplatz 21
54595 Prüm
22.04.2020
09:30 - 17:00
VRD Stiftung für erneuerbare Energien, Heinrich-Fuchs-Straße 94-96, 69126 Heidelberg

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
25.03.2020