Veranstaltungsdetail

Photometer-Sets für forschungsorientiertes Arbeiten in den naturwissenschaftlichen Fächern

2017102201
Abgeschlossen

Beschreibung

Das desklab-Team, bestehend aus Studierenden der Universitäten Karlsruhe und Heidelberg, entwickelt ehrenamtlich Experimentier-Sets für den naturwissenschaftlichen Unterricht (www.desk-lab.de).

Mit dem Photometer und den unterstützenden Unterrichtsmaterialien können naturwissenschaftliche Experimente aus verschiedenen Blickwinkeln einfach durchgeführt und diskutiert werden.

Der modulare Aufbau ermöglicht es dabei, auch die Messmethodik selbst zu erforschen. Die Bestandteile des Experimentier-Sets bzw. Messgeräts verbinden die einzelnen naturwissenschaftlichen und technischen Aspekte zu einer projektorientierten Unterrichtsreihe mit vielseitigen Möglichkeiten der Binnendifferenzierung.

Klassensets der desk-Lab-Photometer sind in verschiedenen Medienzentren ausleihbar und unter folgender Signatur zu finden:
https://inmis.bildung-rp.de/detailKundenmedien.asp?medium=35336

Lehrerinnen und Lehrer
Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus Berufsbildende Schule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Biologie, Fotometer, Photometer, 3D-Druck, Fotosynthese, Farbstoff, Sekundarstufe II, MINT-AG, Forscherwerkstatt
nein

Organisation

Fortbildung
Annette Modl-Chalwatzis, Axel Schlindwein, Sophie Perret, Ulrike Richter-Grönblad, Esther Sternheim, Wilhelm Willer, Ursula Loewen
Speyer
Tagung
Dr. Stefanie Böhm
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Butenschönstraße 2
67346 Speyer
16.09.2020
09:30 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
19.08.2020