Veranstaltungsdetail

Ethik: Glück und Unglück - ein Thema im Ethikunterricht der Grundschule

201111ET03
Ausgefallen

Beschreibung

Wir befassen uns mit Ideen zur konkreten Umsetzung des Themas "Glück und Unglück“ in der Primarstufe. Der Fokus liegt hierbei darauf, über Sinn und Werte des Lebens nachzudenken und sich Gefühle bewusst zu machen. Verschiedene Aspekte von "Glück“ werden beleuchtet und Ideen und Bilderbücher sollen dabei unterstützen, das Grundgefühl "Glück“ bei sich selbst wahrnehmen zu können sowie Wünsche, Vorstellungen, Ziele und Visionen für die Zukunft zu formulieren und zu reflektieren.
Außerdem stellen wir Ihnen einige Beispiele zur Unterscheidung von "Unglück“ und "Pech“ vor, die Kinder dabei unterstützen können, ihre Persönlichkeit zu stärken.

Lehrerinnen und Lehrer
Grundschule Förderschule
Sonstige
Ethik, Grundschule, Primarstufe, philosophieren, mit Kindern Gespräche führen
nein

Organisation

Fortbildung
Christine Peter, Lena Wolf
Trier
Tagung
Christine Holder
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Metternichstr. 28/30
54292 Trier
13.02.2020
10:00 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
regional
16.01.2020