Veranstaltungsdetail

Bildung in der digitalen Welt gestalten – Angebote für Schulen in Rheinland-Pfalz

Pädagogisches Landesinstitut digital – Bildung in der digitalen Welt gestalten Webkonferenz im Rahmen des Digitaltag 2020

2093000500
Findet statt

Beschreibung

Zum ersten Digitaltag am 19. Juni 2020 lädt das Pädagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz zur Webkonferenz „Pädagogisches Landesinstitut digital – Bildung in der digitalen Welt gestalten“ ein.

Bildung in der digitalen Welt soll individuelles und selbstgesteuertes Lernen fördern sowie die selbstbestimmte Teilhabe an der digitalen Gesellschaft ermöglichen. Grundlagen dafür sind digitale Infrastruktur, geeignete Plattformen sowie passgenaue Unterstützung für Lehrkräfte und Lernenden. In dieser Webkonferenz stellt das Pädagogische Landesinstitut Rheinland-Pfalz, gemeinsam mit Anwenderinnen und Anwendern aus der Praxis, zentrale digitale Angebote vor.

Dabei sollen drei Aspekte aufgegriffen werden:
1. Sich als Schulgemeinschaft auf den Weg machen.
2. Gemeinsam auf Herausforderungen reagieren
3. Zukunftssichere Netzwerke auf- und ausbauen

Die Webkonferenz startet um 9 Uhr. Bis 12 Uhr stellen Expertinnen und Experten aus dem Landesinstitut sowie den Schulen gelungene Beispiele der Bildung in der digitalen Welt vor.

Lehrerinnen und Lehrer
Gymnasium Realschule plus Integrierte Gesamtschule Grundschule Berufsbildende Schule Förderschule
Sonstige
Digitale Bildung Digitalisierung Medien, E-Session, Online, Fernunterricht
nein

Organisation

Fortbildung
Joachim Dieterich, Jens Heinroth, Guido Günter, Manuel Lillig, Sophie Barz, Michelle Herrmann, Friederike Jansen, Isabelle Angelberger, Andrea Zwerenz, Dominik Jentes, Sandra Lentz, Christian Mäncher, N.N., Johanna Pfeifer
Online
E-Session
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
19.06.2020
09:00 - 12:0

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

landesweit
18.06.2020