Veranstaltungsdetail

Baut eure Zukunft: Gestaltungskompetenzen durch kreative Projektarbeit

Design Thinking als Ansatz für Handlungs- und Zukunftsorientierung in den Gesellschaftswissenschaften

201333Y012
Freigegeben

Beschreibung

Sozialkunde soll - wie alle gesellschaftswissenschaftlichen Fächer - einen wesentlichen Beitrag leisten, um Schülerinnen und Schüler zu befähigen, als mündige, selbstbestimmte Bürger Verantwortung für ihr Leben und die Gesellschaft zu übernehmen. Entsprechend ist das Einüben und Reflektieren von Problemorientierung und Handlungskompetenz ein wesentlicher Auftrag des Faches und in zahlreichen Lernfeldern möglich. Gerade im Rahmen der politischen Bildung und als Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) steht dabei die Zukunftsorientierung besonders im Fokus.

In diesem interaktiven Webinar stellt Uwe Birkel, Trainer und Berater der Agentur Social Impact, das in Zusammenarbeit mit der Deutsche Bank Stiftung entwickelte Projekt "Baut eure Zukunft" vor. "Baut Eure Zukunft" basiert auf dem Ansatz Design Thinking. Dies ist eine Problemlösungsmethode, bei der in gemischten Teams innovative Lösungen in einem offenen und doch zielorientierten Prozess erarbeitet werden. In jeder Phase sind unterschiedliche Fähigkeiten und Herangehensweisen gefragt – von chaotisch kreativ bis strukturiert analytisch., und ermöglicht schülerzentrierte und motivierende Projektarbeit zu aktuellen gesellschaftlichen Problemen (Armut, Gewalt, Rassismus, Demokratie, ...) im Umfang von 3–5 Doppelstunden. Dabei steht die Vermittlung wichtiger Zukunftskompetenzen und Schlüsselqualifikationen im Mittelpunkt.

In dem Webinar wird entsprechend zunächst der Ansatz von Design Thinking als Projektmethode ausführlich vorgestellt, bevor dann die konkreten Toolboxen und die Materialien vorgestellt werden. Darüber hinaus werden die typischen Design Thinking Arbeitsphasen von den Teilnehmenden der E-Session durchlaufen. Nach jeder Arbeitsphase besteht zudem die Möglichkeit der Methodenreflexion. Abschließend werden konkrete Anwendungsmöglichkeiten im Unterricht vorgestellt und diskutiert.

Alle vorgestellten Materialien und Toolboxen stehen im Anschluss an die E-Session kostenlos zum Einsatz im Unterricht zur Verfügung. Bei Einsatz von kollaborativen Tools ist auch eine Durchführung im Fernunterricht möglich. Im Rahmen der "Bausteine Sozialkunde" besteht die Möglichkeit, sich im Anschluss an die Veranstaltung zu vernetzen und im Rahmen der Durchführung auszutauschen (https://lms.bildung-rp.de/austausch/course/index.php?categoryid=74).

Dozenten:
- Uwe Birkel: Studium auf Gymnasiallehramt; dann Trainer und Berater im Bereich Kommmunikations, Medien und Medientechnologien, Umwelt- und Klimaschutz, Gestaltungskompetenzen und Bildung für nachhaltige Entwicklung; Projektleitung "Baut Eure Zukunft" bei Social Impact
- David Vogel: Referent für Sozialkunde am Pädagogisches Landesinstitut

Projektseiten:
- "Baut eure Zukunft": baut-eure-zukunft.eu
- Social Impact: socialimpact.eu

Hinweis: Anmeldung zur dieser Veranstaltung vorbehaltlich der Mitbestimmung.

Lehrerinnen und Lehrer
Berufsbildende Schule Förderschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Empathie Solidarität Selbstreflexion Teamfähigkeit Teamarbeit Feedbackkultur Handlungsorienzierung Projektorientierung Service Learning Fernunterricht
nein

Organisation

Fortbildung
Uwe Birkel
Online
E-Session
David Vogel
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
26.10.2020
14:00 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online