Veranstaltungsdetail

Filmdreh - Ein fächerverbindender Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

17i507301
Findet Statt

Beschreibung

„Ich würde ja gerne mal mit meinen Schülern einen Film drehen, aber …“

In diesem Kurs drehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen kurzen Film und lernen dabei alles kennen und anwenden, was für das Produzieren eines Filmes in der Schule relevant ist. Dazu gehören rein technische Elemente wie das Bedienen von Kamera, Audio- und Videoschnittsoftware, aber auch kreative Aspekte wie Bildsprache, Kameraperspektive, Funktionen von Filmmusik in all ihren Facetten oder Mischdramaturgie.
Patrick Buttmann (1997-2009 als freier Filmkomponist in München tätig) und Gerhard Thiel (früher selbständiger Filmemacher, Träger des Deutschen Fernsehpreises) werden den Dreh und die Postproduktion nicht nur mit wertvollen praktischen Tipps begleiten, sondern auch interessante Einblicke in die Berufsfelder eines Filmkomponisten und Filmemachers gewähren.

Lehrerinnen und Lehrer
Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus Berufsbildende Schule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Musik, bildende Kunst, Film, fächerverbindend, Kultur
nein

Organisation

Fortbildung
Patrick Buttmann
ILF - Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung , Saarstraße 1, 55122 Mainz
Mainz
Kurs (mehrtägig)
Stefanie Ludes
Erbacher Hof, Bildungszentrum d. Diözese Mainz
Grebenstraße 24-26
55116 Mainz
23.10.2017
09:00 - 16:30
24.10.2017
09:00 - 16:00

Anmeldung

Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung Mainz
landesweit