Veranstaltungsdetail

Fit für Gesellschaftslehre - Modul 2

Auftaktveranstaltung zur Fortbildungsreihe Jahrgang 7/8: Das Tableau "Europäisierung der Welt am Beispiel Amerikas"

1813000001
Abgeschlossen

Beschreibung

Das Fach Gesellschaftslehre stellt für viele Kolleginnen und Kollegen in mehrfacher Hinsicht eine besondere Herausforderung dar. Zum einen wird das Fach meist zumindest teilweise fachfremd unterrichtet. Die Integration der Einzelfächer, die hier nicht nur als Additum verstanden werden, sondern einen vernetzten Blick auf die Themen des Rahmenlehrplans zum Ziel haben, sorgt häufig für Verunsicherung. Zum anderen ist auch der Aspekt der sozialen Integration von zentraler Bedeutung, da das Fach keiner äußeren Differenzierung unterliegt und es somit gilt, auch der entsprechend heterogenen Schülerschaft gerecht zu werden. Hier möchte die Fortbildungsreihe Hilfe und Unterstützung anbieten. Beispielhaft werden am Tableau "Europäisierung der Welt am Beispiel Amerikas" zum einen fachliche und zum anderen methodisch-didaktische Grundlagen gelegt. Während der Online-Phase werden konkrete Unterrichtsbeispiele erarbeitet und erprobt, die in der Abschlussveranstaltung am 24.5. präsentiert und evaluiert werden.
Kolleginnen und Kollegen, die bereits das erste Modul der Fortbildungsreihe besucht haben, werden bevorzugt zugelassen.

Lehrerinnen und Lehrer
Realschule plus Integrierte Gesamtschule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Qualifizierung, Fächervernetzung, Rahmenlehrplan, Kompetenzorientierung, Gesellschaftslehre, GL
ja

Organisation

Fortbildung
Ingo Kreußer, Christian Sieber
Speyer
Kurs
Eva-Maria Glaser
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Standort Speyer
Butenschönstraße 2
67346 Speyer
07.02.2018
10:00 Uhr - 16:30 Uhr
08.02.2018
09:30 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
10.01.2018