Veranstaltungsdetail

Reformation Reloaded

Glaubensfragen fächerverbindend und online

1713100012
Freigegeben

Beschreibung

Der Verband der Geschichtslehrer hat sich in der Vergangenheit zunehmend mit den Neuen Medien befasst und dazu mit verschiedenen Medienpartnern Materialien im Internet zur Verfügung gestellt. Diese wurden stark nachgefragt und in der Praxis weitgehend positiv aufgenommen, aber auch aus verschiedenen Perspektiven kritisiert. Mit dem Projekt „Reformation reloaded“ wird seit 2014 wiederum Neuland betreten. In der paritätisch besetzten Arbeitsgruppe wird unter Leitung von Dr. Uwe Hauser (EKD) und Niko Lamprecht (VGD e.V.) an Materialien gearbeitet, welche zeitgemäße und für den Unterricht direkt nutzbare Perspektiven zur Reformation aufzeigen wollen. Eine Auswahl dieser Materialien wird in der Fortbildung vorgestellt.

Lehrerinnen und Lehrer
Gymnasium Förderschule Integrierte Gesamtschule Realschule plus Berufsbildende Schule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Glaubensfragen Glauben Geschichte Religion Reformation Luther Luther Protestanten
nein

Organisation

Fortbildung
Niko Lamprecht
Speyer
Tagung (eintägig)
Frank Kühn
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Standort Speyer
Butenschönstraße 2
67346 Speyer
27.09.2017
10:00 - 16:30

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
01.09.2017