Veranstaltungsdetail

Zukunft lernen nachhaltig handeln

Basismodul für Lehrerinnen und Lehrer in Rheinland-Pfalz im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung

1823200905
Freigegeben

Beschreibung

Bildung für nachhaltige Entwicklung ist als ein zukunftsbezogenes Lernen zu verstehen, welches Schülerinnen und Schüler auf die eigene private und berufliche Zukunft im Sinne eines selbstbestimmten, sozial engagierten Lebens vorbereitet und dazu befähigt.
Die Veranstaltung zeigt interessierten Lehrerinnen und Lehrern Möglichkeiten auf, Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Unterricht zu integrieren. Zahlreiche Praxisbeispiele, Materialien und Tipps unterstützen dieses Vorhaben.
Bei dieser Fortbildung handelt es sich um ein Grundmodul. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist insbesondere den Lehrerinnen und Lehrern zu empfehlen, deren Schule sich zur BNE-Schule zertifizieren lassen möchte. Wünschenswert ist die Veranstaltungsteilnahme von mindestens zwei Lehrkräften pro Schule. Bitte bringen Sie eines Ihrer Schulbücher mit.

Lehrerinnen und Lehrer
Berufsbildende Schule Förderschule Grundschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Sonstige
BNE, Nachhaltigkeit, globales Lernen, Grundmodul, Basismodul, Bildung für nachhaltige Entwicklung
nein

Organisation

Fortbildung
David Uhly, Birgit Fink
Mainz
Tagung
Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
Grüne Schule im Botanischen Garten
Anselm-Franz-von-Bentzel-Weg 9b
55099 Mainz
05.09.2018
09:00 - 16:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
24.08.2018