Veranstaltungsdetail

Inklusive Strukturen schaffen in der eigenen Schule - Handlungssicherheit im Umgang mit Zeugnissen an der Schwerpunktschule gewinnen

18Z0280006
Abgeschlossen

Beschreibung

Das Erstellen von Zeugnissen im inklusiven Kontext stellt Schulleitungen immer wieder vor ähnliche Fragestellungen wie z.B.
Welche rechtlichen Vorgaben bieten Orientierung?
Welche Zuständigkeiten müssen im Vorfeld für die Erstellung im Kollegium geklärt sein?
Welche Strukturen gibt es in meiner Schule, die dazu passen?
Welche Strukturen meiner Schule kann ich nutzen, um das Kollegium zu unterstützen?
In dieser Fortbildung bekommen Sie darüber hinaus Gelegenheit in den gezielten Austausch mit Kollegen zu kommen, individuelle Fragestellungen zu beleuchten und eventuell erste Handlungsschritte zu planen.
Schulleitungen haben die Möglichkeit ein weiteres Mitglied aus der erweiterten Schulleitung / dem Kollegium auszuwählen und mitzubringen.

Diese Veranstaltung des Zentrums für Schulleitung und Personalführung (ZfS) ist gleichzeitig Wahlpflichtveranstaltung für die verpflichtende Fortbildung neuer Schulleiterinnen und Schulleiter.

Schulleitung
Grundschule Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Schulleitung
Inklusion, ZfS, Mangement, Führung, Schulleitung, Schwerpunktschulen, Vielfalt
ja

Organisation

Fortbildung
Petra Kohrs, Sandra Schneider, Ralf Früholz
Bad Kreuznach
Tagung
Sandra Schneider
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Steinkaut 3
55543 Bad Kreuznach
03.12.2018
13:30 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
12.11.2018