Veranstaltungsdetail

Religion - Staat - Gesellschaft

19ER110014
Freigegeben

Beschreibung

In unserem Workshop geht es vor allem darum "Religion" zu zeigen. Religion ist dann weniger etwas im Kopf Gemachtes oder Ausgedachtes, wie unsere Schülerinnen und Schüler oft denken, sondern eine bestimmte Form der Wahrnehmung. "Es fehlt dem Menschen nichts, außer dass er eine Kreatur richtig angesehen hat", sagt Luther. Weiterhin wird gefragt, wie "Religion" in der Gesellschaft sichtbar wird und welche Funktion die Religion für die Gesellschaft hat. Schließlich soll die Unterscheidung von Kirche und Religion näher betrachtet werden.

Lehrerinnen und Lehrer
Gymnasium Sekundarstufe 2 Integrierte Gesamtschule Berufsbildende Schule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
nein

Organisation

Fortbildung
Dirk Kutting
Mainz
Studientag
Susanne Gärtner
Religionspädagogisches Institut
der EKKW und der EKHN
Am Gonsenheimer Spieß 1
55122 Mainz
03.04.2019
09:00 - 13:00

Anmeldung

Erziehungswissenschaftliches Fort- und Weiterbildungsinstitut
regional
22.02.2018