Veranstaltungsdetail

Religionsunterricht in Bewegung - Philosophieren und Theologisieren im BRU

19ER110015
Storniert

Beschreibung

Die Tagung hat den Kern des Religionsunterrichts zum Thema: das theologische bzw. philosophische Gespräch zwischen Schülerinnen und Schülern. Die Methoden des Philosophierens bzw. Theologisierens zielen auf die theologische Sprachfähigkeit der Lernenden und den Austausch über existentielle Themen. Dabei werden religiöse Überzeugungen und biographische Erfahrungen mit einander verknüpft. In der Tagung werden praktische Beispiele vorgestellt zu den drei Aspekten des Theologisierens: Theologie von Schüler*innen, Theologie mit Schüler*innen und Theologie für Schüler*innen.

Kosten: 50€

Lehrerinnen und Lehrer
Berufsbildende Schule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
nein

Organisation

Fortbildung
Dr. Anke Kaloudis, Hartmut Rupp
Kurs (mehrtägig)
Dr. Kristina Augst, Sebastian Lindner
08.03.2019
15:30 - 19:00
09.03.2019
09:00 - 13:00

Anmeldung

Erziehungswissenschaftliches Fort- und Weiterbildungsinstitut
regional
08.02.2019