Veranstaltungsdetail

Wahlmodul Jugendmedienschutz

Heranwachsen in digitalen Welten

20M0410001
Freigegeben

Beschreibung

Kritische Medienkompetenzförderung ist Teil des Lernens über Medien und gibt Jugendlichen die Möglichkeit ihr digitales Handeln zu reflektieren, zu analysieren und zu thematisieren.
Die Faszination digitaler Angebote, wie auch Reflexion von Nutzungsgewohnheiten und methodisch-didaktische Angebote sind Themen im Rahmen dieser Fortbildung.

Wird nach Abschluss des Referendariats der Onlinekurs "Qualifizierung als Jugendmedienschutzberaterin/Jugendmedienschutzberater" gewählt, so kann dieses Modul anerkannt werden.

--- Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Studienseminare für weiterführende Schulen ---

Studienseminar
Berufsbildende Schule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus Förderschule
Digitalisierung und Medien
Jugendmedienschutz Berater Jugendmedienschutzberater Studienseminar Medienkompetenz Wahlmodul Medien stark im netz Stark im Netz stimtz
nein

Organisation

Fortbildung
Online
E-Session
Shirine Abu-Laila, Sandra Lentz
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
30.11.2020
16:00 - 18:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
25.11.2020