Veranstaltungsdetail

DidA-Fortbildungskonzept: ONLINE-Workshopnachmittag

2012162003
Abgeschlossen

Beschreibung

AUSGEBUCHT



Im Rahmen des Schulversuchs DidA findet ein Workshopnachmittag zu vorher abgestimmten und festgelegten Themenschwerpunkten statt.
Die Teilnehmer*innen erhalten die Gelegenheit in verschiedenen Workshops (WS) ihre Kenntnisse im Umgang mit den im DidA-Projekt genutzten digitalen Tools zu schulen und sich auszutauschen.

Am 1. WS-Nachmittag am 17.09. stehen folgende Themenbereiche zur Auswahl: EduLu-Cloud, OpenOLAT sowie Tools im Präsenz- und Fernunterricht mit dem IPAD. Voraussichtlich wird es 6-7 unterschiedliche WS dazu geben. Eine Vorauswahl ist von den Teilnehmer*innen zu treffen. Dazu erhalten die Angemeldeten vorab eine Mail vom PL.

Zielgruppe: Kolleginnen und Kollegen der DidA-Schulen sowie Ausbildungsverantwortliche der dualen Partner, die an den Workshops interessiert sind und diese im Unterricht oder der Ausbildung nutzen.

Lehrerinnen und Lehrer Sonstige
Berufsbildende Schule
Sonstige
Digitalisierung Duale Ausbildung Duale Partnerschaften Digitaler Unterricht didaktische Konzepte
nein

Organisation

Fortbildung
Sandra Kölsch, Dr. Eftichia Corelie Hansch-Alexopoulos, Hans-Peter Winter, Andreas Reichard, Thomas Jacqué, Bernhard Thiery, Martin Köhler, Mirko Taus
Online
E-Session
Vera Stürmer, Tina Coressel, Stefan Sigges, Hans van Hauth
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
17.09.2020
13:30 - 16:30

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
regional
06.09.2020