Veranstaltungsdetail

Inter- und Transkulturelles Lernen

multimodale Texte im Fremdsprachen(fern)unterricht

201325En72
Findet statt

Beschreibung

In dieser E-Session wird Prof. Dr. Susanne Heinz Ansätze für den Unterricht in der Sekundarstufe I und Sekundarstufe II vorstellen, wie interkulturelles Lernen an Hand von multimodalen Texten in (verkürzten) Präsenzunterrichtsphasen und im Fernunterricht angegangen werden kann. Diese E-Session ist die Auftaktveranstaltung zum Thema interkulturelles Lernen.
Unter dem Oberbegriff Multimodalität lassen sich eine Vielzahl von Texten zusammenfassen, die denen neben dem gedruckten Wort auch Audiodateien oder Bilder (statisch in Form von Zeichnungen oder im Filmformat als bewegte Bilder) beinhalten, wie dies z.B. bei Comics oder Graphic Novels der Fall ist. Im Fremdsprachenunterricht bieten diese Texte durch ihre verschiedenen Kommunikationskanäle nicht nur ein besonderes Potenzial für die Förderung von Text- und Medienkompetenz, sondern auch für die integrierte Förderung von Leseverstehen, Hör(seh)verstehen und Schreiben. Die Kombination von Text- und Bildanteil eröffnet zugleich motivierende Zugänge, um Prozesse des interkulturellen und transkulturellen Lernens im Englischunterricht anzubahnen. Die E-Session gibt zu Beginn eine Einführung in multimodale Textarbeit und erläutert praxisnah wie Modelle inter- und transkulturellen Lernens im Unterricht Anwendung finden können. Im zweiten Teil werden verschiedene Unterrichtsbeispiele für die Behandlung multimodaler Texte im Englischunterricht der Sekundarstufe I und II vorgestellt. Hierbei wird auch auf die gerade für den Fernunterricht oder Projektphasen interessante Einbindung von multimodalen Schreibprodukten der Lernenden in Lernszenarien mit digital storytelling eingegangen.
Die Veranstaltung richtet sich an alle Englischlehrkräfte.
Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz können bei rechtzeitiger Anmeldung für diese E-Session für die Dauer der Fortbildung eine Freistellung vom Unterricht beantragen.

Prof. Dr. Heinz ist Professorin für Fachdidaktik Englisch an der Christian Albrecht Universität Kiel.

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, unten rechts sehen Sie ein Datum mit „Anmeldeschluss“. Dieses Datum hat eine verwaltungstechnische Berechtigung, bedeutet aber nicht, dass Sie sich heute nicht anmelden können. Sie können weiterhin an den E-Sessions auch kurzfristig teilnehmen, indem Sie auf den Button „anmelden“ gehen. Bitte beachten Sie, dass Teilnahmebestätigungen nur ausgestellt werden können, wenn Sie spätestens einen Werktag vorher angemeldet haben. Für eine spontane Anmeldung wird an dieser Stelle am Tag der E-Session auch der Zugangscode veröffentlicht. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Lehrerinnen und Lehrer Beraterinnen und Berater
Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus Berufsbildende Schule
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
E-Session, online, Englisch, Interkulturalität, Transkulturalität, Multimodalität, English, ICC, intercultural communication, literature, reading, distance learning, Fernunterricht
ja

Organisation

Fortbildung
N.N.
Online
E-Session
Anna Schönbach
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
17.09.2020
17:00 - 18:30

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
20.08.2020