Veranstaltungsdetail

2. BNE-Beratung im nördlichen Rheinland-Pfalz

Sprechstunde für BNE-Schulen

2014320042
Freigegeben

Beschreibung

Der Nationale Aktionsplan und unser neues Schulgesetz fordern, Bildung für nachhaltige Entwicklung im Bildungssystem zu verankern, d. h. BNE und die SDGs in jedem Unterrichtsfach einzubinden. Auf diese Weise werden unsere Schülerinnen und Schüler befähigt, Kompetenzen zu entwickeln, die erforderlich sind, um zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.

Was ist BNE und was sind die SDGs?
„Paragraph 1 des Schulgesetzes bestimmt den Auftrag von Schule und soll künftig neben der Förderung des Verantwortungsbewusstseins für Natur und Umwelt auch das Verantwortungsbewusstsein für die globalen Nachhaltigkeitsziele enthalten“

Wie schaffen wir es die Forderungen unserer Schülerinnen und Schüler nach nachhaltiger Politik und Wirtschaft in kleine und größere Veränderungen in Ihrem persönlichen Leben für den globalen Wandel zu transformieren. (Friday for future)
Wir, die Schulen, sind die Schnittstelle für diese Transformation und der Lebensraum, in dem der nachhaltige Wandel gelebt werden kann.
Die Sprechstunde bietet Raum für den Austausch von Erfahrungen, Materialien und Fördermöglichkeiten, das Sammeln von Ideen, das Knüpfen von Netzwerken.

Lehrerinnen und Lehrer
Berufsbildende Schule Förderschule Grundschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Prävention, Soziales Lernen und Gesundheit
BNE/GL, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Globales Lernen
nein

Organisation

N.N., Marion Schnitzler
Online
Online-Fortbildung
Mathias Meßoll
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
01.12.2020
16:00 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
regional
24.11.2020