Veranstaltungsdetail

Erste Schritte mit dem iPad - Grundlagen Teil 1

2015330067
Freigegeben

Beschreibung

Voraussetzungen:
Der Workshop richtet sich ausdrücklich an Lehrerinnen und Lehrer ohne Vorerfahrung oder mit lediglich geringen Vorkenntnissen in Bezug auf die Bedienung eines iPads.

Inhalte:
- WLAN-Zugang zu Hause einrichten
- Grundlegende Bedienelemente eines iPads
- Fotos und Screenshots erstellen, bearbeiten, beschriften und versenden
- den Webbrowser Safari kennen lernen
- QR-Codes scannen
- Ein Arbeitsblatt mit der App Pages erstellen

Benötigtes Equipment:
Falls Sie ein privates iPad nutzen wollen, sollte es bereits mit einer Apple-ID in Betrieb genommen worden sein, falls Sie ein iPad einer Bildungseinrichtung nutzen, sollte dieses ebenfalls grundsätzlich konfiguriert sein.
- iPad (Stift von Vorteil aber nicht zwingend erforderlich)
Bitte achten Sie darauf, dass Ihr iPad auf das neueste Betriebssystem aktualisiert wurde (iOS 14).
- WLAN und WLAN-Passwort, falls noch nicht auf dem iPad eingerichtet
- zur aktiven Teilnahme, zusätzlich ein internetfähiges Endgerät, um an der E-Session teilzunehmen

Weitere Mitteilungen:
Im gleichnamigen Moodle-Kurs "Erste Schritte mit dem iPad" auf der Instanz "Lernen Online" finden Sie eine Vielzahl an Anleitungen, Erklärfilmen und Unterrichtsideen rund um das Thema "iPad".
Zur Nutzung des Kurses ist eine Registrierung auf "Lernen Online" erforderlich.
Link zur Instanz: https://lms.bildung-rp.de/lernenonline/
Direkt-Link zum Kurs: https://lms.bildung-rp.de/lernenonline/course/view.php?id=374

Lehrerinnen und Lehrer
Grundschule Förderschule Integrierte Gesamtschule Realschule plus Gymnasium Berufsbildende Schule
Sonstige
Tablet, iPad, Medienbildung, Medienkompass, Unterricht, Digitale Bildung, Sprachförderung, Kooperation, Lernstrategien, App, Internet, Fernunterricht, E-Session, online
nein

Organisation

Fortbildung
Julika Alexa Klink, Andreas Nowak
Online
E-Session
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
09.12.2020
15:30 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
01.12.2020