Veranstaltungsdetail

Info-Session: "Medienscouts.rlp meets Digitale Helden" für das Schuljahr 2021/22

Schüler*innen machen Schüler*innen stark fürs Netz: Wie Sie Peer-Education an Ihrer Schule etablieren

20M0530021
Findet statt

Beschreibung

Digitalisierung, Medienkompetenz, Stress im Klassenchat, Kreativität mit Medien, Kollegium und Eltern auf Stand halten – Stellen Sie sich vor, Sie haben ein Expertenteam, das Sie dabei unterstützt. Mit Wissen, Motivation und frischen Ideen: Medienscouts.rlp.

Sie hatten noch nie ein Team an Ihrer Schule? Oder die von uns finanzierte Medienscoutsausbildung an Ihrer Schule lag vor Schuljahresbeginn 2018/2019? Und vielleicht ist das Projekt seitdem "eingeschlafen"?

In dieser E-Session bieten wir allen Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften (Sek. I) die Möglichkeit, in Kürze die wichtigsten Infos zum Peer Education-Projekt "Medienscouts.rlp" und zur neuen Ausbildungsrunde für das Schuljahr 2021/22 zu erfahren. Dies erwartet Sie:

- Vorstellung des Konzepts "Medienscouts.rlp"
- Vorstellung der Kooperation mit den Digitalen Helden
- Details zur Online-Ausbildung der Medienscouts durch die Digitale-Helden-Akademie
- Anmeldemodalitäten zur neuen Runde Medienscouts.rlp für das Schuljahr 2021/22

Anmeldeschluss für die E-Session: 27. November 2020

Lehrerinnen und Lehrer Schülerinnen und Schüler Pädagogische Fachkräfte Schulsozialarbeiterinnen und -arbeiter Lehrerinnen und Lehrer Schulleitung
Berufsbildende Schule Integrierte Gesamtschule Realschule plus Gymnasium Berufsbildende Schule Förderschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Digitalisierung und Medien
Medienscouts Medienscouts.rlp Jugendmedienschutz Medienkompetenz Scouts Stark im Netz starkimnetz Austauschtreffen Netzwerktreffen medienscouts medienscouts.rlp Vorbereitungstreffen Vorbereitung Online Fernunterricht E-Session
nein

Organisation

Fortbildung
Marie-Juliette Leissner, Shirine Abu-Laila
E-Session
Shirine Abu-Laila
01.12.2020
16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
27.11.2020