Veranstaltungsdetail

Das Wahlpflichtfach Schulgarten - Ziele, Inhalte und Organisation

221432S004
Freigegeben

Beschreibung

Kein anderer Lernort hat eine umfangreichere Palette an Potenzialen für den Erwerb verschiedenster Kompetenzen wie der Schulgarten. Er bietet Raum für basale Erfahrungen wie Selbstwirksamkeit und Naturkontakt, aber auch für die Entwicklung handwerklich-motorischer Fähigkeiten, der Entfaltung von Kreativität, der Förderung von MINT-Kompetenzen bis hin zu übergeordneten Bildungszielen wie BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) und Werteentwicklung.
Immer mehr wird auch in weiterführenden Schulen erkannt, dass die Potenziale des Schulgartens nur dann voll ausgeschöpft werden können, wenn Schülerinnen und Schüler mehr Zeit haben, sich mit dem Garten auseinanderzusetzen. Denn ein tiefes Verständnis für das Funktionieren und die Dynamik von Natur-Kultur-Systemen lässt sich nicht in einer einmaligen Exkursion entwickeln! Der Schulgarten wird daher immer öfter in den Mittelpunkt eines Wahlpflichtfaches gestellt. Welche Ziele mit einem „WPF Schulgarten“ primär verfolgt werden, kann dabei angesichts der vielfältigen Potenziale und unterschiedlicher Rahmenbedingung an den Schulen ganz verschieden sein.
In der Fortbildung wollen wir uns darüber austauschen, welche Ziele und Inhalte ein „WPF Schulgarten“ haben kann und ob – und wenn ja, in welcher Form – eine curriculare Festlegung von Kompetenzzielen/Inhalten erforderlich und sinnvoll ist. Schließlich erfordert der Schulgarten als „lebendiger Lernort“ ein gut funktionierendes Management, damit einem die Arbeit nicht buchstäblich „über den Kopf wächst“. Daher werden wir uns auch mit Fragen des Schulgarten-Managements befassen.

Lehrerinnen und Lehrer
Förderschule Grundschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
BNE, Nachhaltigkeit, BNE/GL, Schulgarten
nein

Organisation

Fortbildung
Dr. Birgitta Goldschmidt, Matthias Naumer, Brigitte Reinhold
Ludwigshafen
Tagung
Claudia Müller-Werner
Integrierte Gesamtschule
Ernst Bloch
Hermann-Hesse-Str. 11
67071 Ludwigshafen
24.03.2022
09:30 - 16:30

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
03.03.2022