Veranstaltungsdetail

Zukunftsorientiert unterrichten vor Ort

Angebote für Mainzer Schulen im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

221432B019
Freigegeben

Beschreibung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser halbtägigen Fortbildung lernen zahlreiche außerschulische Angebote der Querschnittsaufgabe Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) kennen, die es speziell in Mainz und Umgebung gibt. Darunter das Mainzer Grün- und Umweltamt, GWM (KESch-Wettbewerb: Klimaschutz durch Energiesparen an Schulen), Entsorgungsbetrieb, Mainzer Netze, Bienenbike und Teachers for Future. Wir nehmen uns auch Zeit, Vernetzungsmöglichkeiten auszuloten, um eine Art „runden Tisch BNE in Mainz“ ins Leben zu rufen für Kolleginnen und Kollegen, die im Sinne der BNE voneinander lernen und profitieren möchten.

Lehrerinnen und Lehrer
Förderschule Grundschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus Berufsbildende Schule
Kommunikation, Kooperation, Teamarbeit und Beratung
BNE, Nachhaltigkeit, BNE/GL, Mainz, Bienen, Abfall, Müll, Entsorgung, Wasser, Imker, Imkerei, Grünamt, Umweltamt, TeachersForFuture
nein

Organisation

Fortbildung
Daniel Kreußer, Dominique Göbel, Marion Ude, Cordula Zimper, Beate Conradi, Melek Birgül, Jens Bucher
Mainz
Tagung
Claudia Müller-Werner
UmweltBildungsZentrum der Stadt Mainz
Wormser Str. 185
55130 Mainz
08.06.2022
14:00 - 17:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
regional
18.05.2022