Veranstaltungsdetail

"Nachrichtenprofis in der Schule" - Aktionswoche für rheinland-pfälzische Schulen

2215330015
Freigegeben

Beschreibung

Fake News und gezielt platzierte Desinformationen beschäftigen uns leider zunehmend, sodass die Informationskompetenz und das kritische Urteilsvermögen von Menschen aller Altersgruppen immer wichtiger werden. Mit diesem Angebot möchten wir einen wichtigen Beitrag leisten und folgenden Fragen auf den Grund gehen:

Wie recherchieren Journalistinnen und Journalisten? Wie gelingt es, Informationen einzuordnen, zu vergleichen und auf Qualität und Glaubwürdigkeit zu überprüfen? Wie filtert man aus der Flut von widersprüchlichen Meldungen die richtigen, faktenbasierten Nachrichten, und wie findet man verlässliche Quellen?

Das Kooperationsprojekt des SWR und des PL hat zum Ziel, den kritischen Umgang von Schülerinnen und Schülern mit medialen Quellen und Informationen zu stärken. Dabei werden alle Schularten ab Klassenstufe 9 angesprochen.

"Nachrichtenprofis in der Schule" besteht aus mehreren vorbereitenden Modulen für Lehrkräfte, das "Highlight" ist der Besuch professioneller Journalistinnen und Journalisten im Klassenzimmer.

ACHTUNG: Mindestvoraussetzung für die Teilnahme an der Aktionswoche ist die vorherige Teilnahme der betreuenden Lehrkraft an Modul 4, in dem bisher eingebundene Korrespondentinnen und Korrespondenten von ihren Erfahrungen berichten, weiterhin die inhaltlichen, organisatorischen und technischen Voraussetzungen geklärt werden ("Nachrichtenprofis im eigenen Unterricht", VA-Nummer 2115330069); Lehrkräfte, die weitere Module der Reihe besucht haben, werden mit ihren Klassen und Kursen bevorzugt berücksichtigt.

Im Dialog mit SWR-Nachrichtenprofis, z. B. Auslandskorrespondentinnen und -korrespondenten lernen Schülerinnen und Schüler, welchen Quellen sie trauen können und welche Kniffe und Tipps es zum Entlarven von Fake News gibt. Sie erhalten einen Einblick in die konkrete journalistische Arbeit und die besonderen Herausforderungen bestimmter Berichtsgebiete, wie zum Beispiel Südafrika.

Lehrerinnen und Lehrer Schülerinnen und Schüler
Berufsbildende Schule Förderschule Grundschule Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Digitalisierung und Medien
Nachrichten, Informationen, Desinformation, Informationskompetenz, Journalismus, Auslandskorrespondent, Auslandskorrespondentin, Fake News, Medienkompass, MedienkomP@ss, Medienkompetenz, Medienbildung
nein

Organisation

Fortbildung
Christine Poulet, Christine Sikora, N.N.
Online
E-Session
Online-Angebote Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Online
01.02.2022
10:00 - 12:00

Anmeldung

Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
landesweit
04.01.2022