Veranstaltungsdetail

„Am Andern Wachsen“ Ignatianische Pädagogik – Woher kommt sie, und was macht sie aus?

18EF110021
Freigegeben

Beschreibung

Ignatianische Pädagogik lebt aus den Quellen ignatianischer Spiritualität des Ignatius von Loyola, dem Gründer des Jesuitenordens, und den Erfahrungen einer 500-jährigen Schultradition.
Die Tagung vermittelt Kenntnisse zu ignatianischer Spiritualität und Pädagogik und geht der Frage nach, wie die ignatianische Betrachtungsweise den heutigen Kolleg- und Schulalltag bereichert.

Die Tagung wird durchgeführt in Kooperation von EFWI und dem Zentrum für Ignatianische Pädagogik (ZIP) in Ludwigshafen/Rhein.

Teilnehmerkreis: Fachleitungen für evangelische und katholische Religion an Gymnasien und IGS an Studienseminaren in Rheinland-Pfalz und Saarland

Fachleiterinnen und Fachleiter
Gymnasium
Lernen, herausforderndes Verhalten
evangelische und katholische Religion
ja

Organisation

Fortbildung
Christoph Berger
Ludwigshafen
Kurs (mehrtägig)
Volker Elsenbast
Katholische Akademie Rhein-Neckar
Heinrich Pesch Haus
Frankenthaler Straße 229
67059 Ludwigshafen
16.10.2018
09:00 - 17:00
17.10.2018
09:00 - 17:00

Anmeldung

Erziehungswissenschaftliches Fort- und Weiterbildungsinstitut
landesweit