Fortbildung zum bilingualen Sachfachunterricht in Französisch

Einführungsmodul - Sachfächer Erdkunde, Geschichte, Sozialkunde

Diese Tagung beinhaltet das Einführungsmodul im Rahmen der Fortbildungsmaßnahme zum bilingualen Sachfachunterricht in Englisch und Französisch an allgemeinbildenden Schulen (Amtsblatt Nr. 3/2013). Zielgruppe sind Lehrkräfte, die eine Bescheinigung im Rahmen dieser Fortbildungsmaßnahme erwerben möchten, aber auch Unterrichtende im bilingualen Zweig, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten.
Schwerpunkt am Vormittag wird die Didaktik des bilingualen Sachfachunterrichts an Beispielen der Fächer Geschichte, Erdkunde und Sozialkunde sein.
Nach einer Erarbeitung von Kriterien zur Unterrichtsbeobachtung im bilingualen Sachfach wird am Otto Hahn Gymnasium in Landau voraussichtlich eine Unterrichtshospitation im bilingualen Sachfachunterricht mit Nachbesprechung stattfinden.
Ausgehend von der hospitierten Unterrichtsstunde sollen am Nachmittag didaktisch-methodische Merkmale des bilingualen Sachfachunterrichts erarbeitet werden. Dabei sollen mögliche Problembereiche fokussiert werden, die bei der Didaktisierung von Materialien/Texten auftreten. Schwerpunkt der Arbeit soll hierbei die Materialauswahl und Aufbereitung unter sprachlichen (Themenspezifischer Wortschatz, Scaffolding, etc.) und fachlichen Gesichtspunkten (Didaktische Reduktion) sein.
Für diesen Teil der Veranstaltung ist es wünschenswert, dass aufbereitete und noch zu didaktisierende Materialien im Vorfeld gesichtet und mitgebracht werden.

Der Termin kann sich aus organisatorischen Gründen noch verschieben (innerhalb der KW 48 und 49), um die Hospitation zu ermöglichen. Über eine eventuelle Verschiebung werden wir die angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer rechtzeitig informieren.

Wenn Sie sich zum ersten Mal für diese Fortbildung anmelden und eine Bescheinigung zur Fortbildungsreihe erwerben möchten, wenden Sie sich bitte per Mail an den zuständigen Referenten für weitere Informationen: stefan.mueller@pl.rlp.de.
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Gymnasium Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Schwerpunkt
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Stichworte
Französisch,Bildungsstandards, Kompetenzorientierung,bilingualer Sachfachunterricht, bilingual, Geschichte, Erdkunde, Sozialkunde

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Tagung
Ausbildungsstunden
7
Dozenten
Catherine Schejok-Gallier, Marina Cherfouf
Leitung
Dr. Stefan Müller
Standort
Landau
Veranstaltungsort
Staatliches Studienseminar für das Lehramt
an Gymnasien
Nordring 23
76829 Landau
Termine
2022-12-02
09:00 - 16:00
Module

Anmeldung

Veranstalter
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Gültigkeitsbereich
landesweit
Anmeldeschluss
04.11.2022

Schnelle Informationen