Nearpod, Padlet und Kahoot

Einsatz von Learning Apps im Unterricht

Digitales Lehren und Lernen war nie wichtiger als heute. Damit digitale Medien und computerbasierte Lernanwendungen lernwirksam werden, sollten sie - wie alle anderen Methoden auch - methodisch-didaktisch sinnvoll in einzelne Unterrichtsphasen implementiert werden. Jede der o.g. Applikationen hat dafür ihre eigenen Potenziale und Stärken, die sich aus der Struktur der Anwendung ergeben.
Die praxisnahe Anwendung von Nearpod, Kahoot und Padlet soll in dieser Veranstaltung im Fokus stehen. Daher werden konkrete Praxisbeispiele aus dem Unterricht der Dozenten aufgezeigt und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, eigene kompetenzorientierte Unterrichtssequenzen zu entwickeln. Es finden integrierte Übungsphasen statt.

Zielgruppe: Interessierte Lehrkräfte aus allen Fachbereichen.
Die Dozenten zeigen insbesondere Praxisbeispiele aus den Fächern BWL, Englisch und Sport.

Inhalte:
- praxisnahe Anwendung von Nearpod
- praxisnahe Anwendung von Kahoot
- praxisnahe Anwendung von Padlet

Voraussetzungen:
- PC/Laptop/Handy/Tablet mit Video und Tonfunktion zur Teilnahme an der Blizz-Videokonferenz
- Vorherige Anmeldung auf den genannten Learning App-Portalen

Dozent:
Bastian Susenberger, BBS Wirtschaft 1 Ludwigshafen
Zielgruppen
Lehrerinnen und Lehrer
Schularten
Berufsbildende Schule Gymnasium Förderschule Grundschule Integrierte Gesamtschule Realschule plus
Schwerpunkt
Lehrpläne und Bildungsstandards in den Fächern, Kompetenzorientierung
Stichworte
Digitalisierung Digitaler Unterricht didaktische Konzepte Apps Tools Fernunterricht Online Lehr-/ Lernwerkzeuge Online Unterricht LgFuW

Organisation

Veranstaltungsart
Fortbildung
Fortbildungsart
Tagung
Ausbildungsstunden
8
Dozenten
Bastian Susenberger, Sören Schuck
Leitung
Lisa Gräber
Standort
Speyer
Veranstaltungsort
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Butenschönstraße 2
67346 Speyer
Termine
2022-12-31
09:30 - 17:00
Module

Anmeldung

Veranstalter
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Gültigkeitsbereich
regional
Anmeldeschluss
03.12.2022

Schnelle Informationen